Autoskope V3 - Platinenentwicklung

16.01.2024 15:35 Uhr

Autoskope V3 - Platinenentwicklung

In diesem Artikel erfahrt ihr, was das Autoskope V3 alles kann, welche Chips und Technologien verbaut sein werden und wie wir nichts unversucht lassen, um eine unvergleichliche Reparierbarkeit zu gewährleisten.

Rückblick Autoskope V2

Das Autoskope V2 unterstützte leider nur GSM, eine Mobilfunktechnologie, die in der heutigen Zeit nicht mehr auf dem aktuellsten Stand der Technik ist. Zwar ist die 2G Abschaltung in Deutschland noch in weiter Ferne, jedoch in der Schweiz schon bittere Realität.

Was ist neu beim Autoskope V3?

Das neue Autoskope V3 wird mit fortschrittlichen Technologien ausgestattet sein, die eine verbesserte Konnektivität und Funktionalität bieten.

1. Verbesserte Mobilfunktechnologie

Dank des nagelneuen Quectel BG95 Chips unterstützt das Autoskope V3 nun nicht nur GSM, sondern auch LTE-CAT-M1 und NB-IOT. Quectel ist ein renommierter Hersteller von Mobilfunkmodulen und wir haben bereits von Beginn an nur beste Erfahrungen mit diesen Modulen gemacht.

LTE-CAT-M1, im Volksmund oft einfach als 4G bezeichnet, ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Datenübertragung, was besonders für Anwendungen wichtig ist, die eine hohe Bandbreite erfordern.

NB-IOT hingegen ist eine speziell für das Internet der Dinge (IoT) entwickelte Technologie, die sich durch ihren extrem niedrigen Energieverbrauch und ihre Fähigkeit, Daten auch in schwer erreichbaren Bereichen zu übertragen, auszeichnet.

Diese Kombination ermöglicht eine flexiblere und robustere Kommunikation, insbesondere in abgelegenen Gebieten oder bei schlechter Netzabdeckung.

2. Umfassende Satellitennavigation

Für die Satellitennavigation kommt der ublox M8 Chip zum Einsatz, der Galileo, GPS, Glonass und Beidou unterstützt. Diese Multi-GNSS-Unterstützung sorgt für eine präzisere und zuverlässigere Ortung, egal wo auf der Welt ihr euch befindet.

Die Unterstützung von Galileo, dem europäischen Satellitennavigationssystem, ist hierbei ein besonderes Merkmal und auf dem Markt für Ortungssysteme in der Kombination mit der gebotenen Konnektivität bisher einzigartig.

3. LoRaWAN rundet das Gesamtpaket ab

Für die Datenübertragung wird zusätzlich ein Semtech LoRaWAN Chip verbaut. LoRaWAN ist eine Technologie, die speziell für weitreichende und energieeffiziente Datenübertragung entwickelt wurde.

Die von uns genutzten Netze werden durch freiwillige Betrieben und sind somit nicht abhängig von einer Person, Firma oder einem Konzern.

Sollte die GSM/LTE-Verbindung ausfallen, kann das Autoskope V3 automatisch auf LoRaWAN umschalten und so die Datenübertragung aufrechterhalten.

Zusätzlich zur Fallback-Funktion für das Mobilfunknetz bietet LoRaWAN noch einen entscheidenden weiteren Vorteil. Für eure besonderen Schätze können wir mittels LoRaWAN auch eine Datenübertragung dort gewährleisten, wo kein Mobilfunkprovider hinkommt. Auf Wunsch stellen wir euch die Technik, um euren eigenen LoRaWAN Hotspot zu betreiben und somit die Anbindung dort sicherzustellen, wo sie benötigt wird.

Fertigung und Reparierbarkeit

Unser Platinenfertiger ist seit 11 Jahren ein verlässlicher Partner von Autoskope. Durch diese langjährige Zusammenarbeit können wir eine gleichbleibend hohe Qualität und Zuverlässigkeit gewährleisten. Das haben unsere Geräte bereits bewiesen. Dort draußen senden Autoskopes die schon seit mehr als 10 Jahren ihren Dienst tun.

Ein wichtiger Aspekt bei der Entwicklung des Autoskope V3 war die Reparierbarkeit. Wir glauben, dass jeder in der Lage sein sollte, sein Gerät zu reparieren und zu warten. Daher setzen wir auf modulare und leicht austauschbare Komponenten. Die Platine ist so gestaltet, dass alle Anschlüsse steckbar sind. Der Akku ist selbstverständlich ebenfalls austauschbar.

Zusammenfassung

Das Autoskope V3 setzt neue Maßstäbe in Sachen Konnektivität und Zuverlässigkeit. Mit der Unterstützung von GSM, LTE-CAT-M1, NB-IOT und einem umfassenden Multi-GNSS-System sowie der Möglichkeit, auf LoRaWAN umzuschalten, ist das Autoskope V3 für alle Herausforderungen gewappnet. Die langjährige Partnerschaft mit unserem Platinenfertiger und das durchdachte Design sorgen dafür, dass das Gerät nicht nur leistungsfähig, sondern auch reparierbar ist. So tragen wir zu einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Nutzung bei.

Freut euch auf das Autoskope V3 – das vielseitigste und robusteste Gerät, das wir je entwickelt haben.